Die 20 besten Software zur Festplatten- und Dateiverschlüsselung für Linux Desktop

2711
John Townsend
Die 20 besten Software zur Festplatten- und Dateiverschlüsselung für Linux Desktop

Software zur Festplatten- und Dateiverschlüsselung für Linux

  • EncFS. EncFS ist eine plausible und äußerst benutzerfreundliche Dateiverschlüsselungssoftware, die auf der Linux-Plattform verwendet wird. ...
  • GRAB. ...
  • VeraCrypt. ...
  • TrueCrypt. ...
  • Cryptmount. ...
  • CryFS. ...
  • GnuPG. ...
  • 7-Reißverschluss.

  1. Was ist die beste vollständige Festplattenverschlüsselungssoftware??
  2. Wie verschlüssele ich ein Laufwerk unter Linux??
  3. Soll ich meine Festplatte Linux verschlüsseln??
  4. Was ist der beste Weg, um Dateien auf meinem Computer zu verschlüsseln??
  5. Was ist die leistungsstärkste Verschlüsselung?
  6. Kann eine verschlüsselte Festplatte gehackt werden??
  7. Verlangsamt die Verschlüsselung Linux??
  8. Wie verschlüssele ich eine Festplattenpartition??
  9. Welche Verschlüsselung verwendet Linux??
  10. Verlangsamt die Verschlüsselung den Computer??
  11. Lohnt es sich, die Festplatte zu verschlüsseln??
  12. Verlangsamt Veracrypt den Computer??

Was ist die beste vollständige Festplattenverschlüsselungssoftware??

Top-Software für die vollständige Festplattenverschlüsselung

  • Eset Endpoint Encryption Pro.
  • McAfee Complete Data Protection.
  • Micro Focus ZENworks Vollständige Festplattenverschlüsselung.
  • Microsoft BitLocker.
  • R&S Vertrauenswürdige Festplatte.
  • Sophos SafeGuard-Verschlüsselung.
  • Symantec.
  • Trend Micro.

Wie verschlüssele ich ein Laufwerk unter Linux??

Festplattenverschlüsselung in einer Linux-Umgebung

  1. Hängen Sie das Dateisystem auf der Festplatte aus. ...
  2. Generieren Sie den von luksFormat zu verwendenden Schlüssel . ...
  3. Initialisieren Sie eine LUKS-Partition und legen Sie den Anfangsschlüssel fest. ...
  4. Öffnen Sie die LUKS-Partition auf der Festplatte / dem Gerät und richten Sie einen Zuordnungsnamen ein. ...
  5. Erstellen Sie ein ext4-Dateisystem auf der Festplatte. ...
  6. Legen Sie die Parameter für das ext4-Dateisystem fest.

Soll ich meine Festplatte Linux verschlüsseln??

Es ist gut für Windows, aber Linux hat die oben genannten besseren Alternativen. Und ja, Sie sollten verschlüsseln, insbesondere auf einem tragbaren Computer. Wenn Sie gespeicherte Passwörter gespeichert haben, die aus dem Surfen, persönlichen Informationen usw. Gespeichert wurden., und Sie verschlüsseln nicht, Sie gehen ein großes Risiko ein.

Was ist der beste Weg, um Dateien auf meinem Computer zu verschlüsseln??

Integrierte Ordnerverschlüsselung

  1. Navigieren Sie zu dem Ordner / der Datei, die Sie verschlüsseln möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Artikel. ...
  3. Aktivieren Sie Inhalte verschlüsseln, um Daten zu sichern.
  4. Klicken Sie auf OK und dann auf Übernehmen.
  5. Windows fragt dann, ob Sie nur die Datei oder den übergeordneten Ordner und alle darin enthaltenen Dateien verschlüsseln möchten.

Was ist die leistungsstärkste Verschlüsselung?

Der RSA- oder Rivest-Shamir-Adleman-Verschlüsselungsalgorithmus ist eine der leistungsstärksten Verschlüsselungsformen der Welt. Es unterstützt unglaublich Schlüssellängen und es ist typisch, 2048- und 4096-Bit-Schlüssel zu sehen.

Kann eine verschlüsselte Festplatte gehackt werden??

Verschlüsselte Daten können mit genügend Zeit und Rechenressourcen gehackt oder entschlüsselt werden, wodurch der ursprüngliche Inhalt sichtbar wird. Hacker bevorzugen es, Verschlüsselungsschlüssel zu stehlen oder Daten vor der Verschlüsselung oder nach der Entschlüsselung abzufangen.

Verlangsamt die Verschlüsselung Linux??

Durch das Verschlüsseln einer Festplatte kann diese langsamer werden. Wenn Sie beispielsweise eine SSD mit einer Geschwindigkeit von 500 MB / s haben und diese dann mit einem verrückten langen Algorithmus vollständig verschlüsseln, liegt die FAR möglicherweise weit unter dem Maximum von 500 MB / s. ... Für jedes Verschlüsselungsschema entsteht CPU- / Speicher-Overhead.

Wie verschlüssele ich eine Festplattenpartition??

So verschlüsseln Sie Ihre Festplatte in Windows 10

  1. Suchen Sie im Windows Explorer unter "Dieser PC" die Festplatte, die Sie verschlüsseln möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ziellaufwerk und wählen Sie "BitLocker aktivieren".”
  3. Wählen Sie „Passwort eingeben“.”
  4. Geben Sie ein sicheres Passwort ein.

Welche Verschlüsselung verwendet Linux??

Die meisten Linux-Distributionen verwenden hauptsächlich einen Einweg-Verschlüsselungsalgorithmus, der als Data Encryption Standard (DES) zum Verschlüsseln von Kennwörtern bezeichnet wird. Diese verschlüsselten Passwörter werden dann normalerweise in / etc / passwd oder in / etc / shadow gespeichert, dies ist jedoch weniger häufig.

Verlangsamt die Verschlüsselung den Computer??

Nein, es verlangsamt den "Computer" (CPU) überhaupt nicht - es verlangsamt jedoch die Lese- / Schreibgeschwindigkeit Ihrer Festplatte. Abhängig vom Programm und der Art der Festplatte kann das Lesen / Schreiben alles von null auf 30% verlangsamen.

Lohnt es sich, die Festplatte zu verschlüsseln??

Sie können Ihre Festplatte verschlüsseln, aber der Schutz ist den Aufwand möglicherweise nicht wert. ... Ein einzelner verschlüsselter Ordner ist für die meisten Menschen gut genug, aber ein vollständig verschlüsseltes Laufwerk bietet den stärksten Schutz. Windows kann Teile verschlüsselter Dateien an Orten wie der Auslagerungsdatei belassen.

Verlangsamt Veracrypt den Computer??

Verlangsamt die Verschlüsselung eines einzelnen Ordners mit Veracrypt das gesamte System meines Computers?? ... Wenn Sie also einen größeren Container (bis zu einigen GB groß) erstellen, verwendet Veracrypt die CPU-Leistung, die es erhalten kann, um dies so schnell wie möglich zu tun. Dies führt zu einem vorübergehend langsamen System, da die CPU voll ausgelastet ist und andere Prozesse warten müssen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.